Junge Kammerphilharmonie Freiburg
 

Wir freuen uns auf neue MitspielerInnen fürs WS 2016/17!

Vorspiel: 19. Oktober, 18 Uhr, Technische Fakultät


 

Herzlich Willkommen bei der Jungen Kammerphilharmonie Freiburg!


Sonderprojekt Brahms - Ein deutsches Requiem

Samstag, 19. November 2016, 16 Uhr, St. Barbara Freiburg-Littenweiler

Sonntag, 20. November 2016, 20 Uhr, ev. Kirche in Ihringen

Dirigent: Annette Fabriz, Sebastian Ruf (Konzert Freiburg), Ludwig Kleber (Konzert Ihringen)

Vocalensemble Breisach

Konzertreise nach Polen vom 3. bis 8. Januar 2017

Donnerstag, 5. Januar 2017 18 Uhr Maximilian Kolbe Kirche in Oswiecim

Freitag, 6. Januar 2017, 18 Uhr Maximilian Kolbe Kirche in Krakau-Mistrzejowice


 

Tickets über ReserviX kaufenUnser Programm im Wintersemester 2016/17:

Hector Berlioz – Römischer Karneval

Antonin Dvorak - Violinkonzert

Felix Mendelssohn-Bartoldy – Symphonie Nr. 4 (Italienische)

25. Februar 2017, 20 Uhr, Musikhochschule Freiburg

Dirigent: Andreas Winnen

Solist: Janos Ecseghy

 

Proben: Mittwochs ab 12. Oktober 2016, 19:30–22:00 Uhr, Flugplatz, Gebäude 082, Raum 00-006
Aufnahmevorspiele: 19. Oktober 2016 und bei Bedarf am 26. Oktober, Mehr Infos
Proben Brahms Requiem: jeweils Mittwochs 12. Okt bis 16. Nov
Probenwochenende Brahms: 12./13. November
Generalprobe Brahms: 18. November
Zusatzprobe Konzertreise:  Probenwochenende 10.-11. Dez 2016
Proben Dirigierstudenten: noch offen
Proben Konzert Februar: ab dem 23. Nov, außer 14. Dez wegen Zusatzprobe Konzertreise
Probenwochenende: 11.-12. Februar 2017 in Freiburg
Generalprobe: 22. Februar 2017, 19:00 am Flughafen
Semesterkonzert: Sa., 25. Februar 2017, 20:00 Uhr Musikhochschule Freiburg

 

Die Junge Kammerphilharmonie auf Facebook: www.facebook.com/JKPhFreiburg

Badische Zeitung

Sommersemester 2015: „Berauschende Lebenslust

Sommersemester 2014: „Kühlen Kopf behalten

Sommersemester 2013: „Ein Thema auf Wanderschaft

Wintersemester 2012/13: „Improvisation des Orchesters

Sommersemester 2012 II: „Schwere Geschütze

Sommersemester 2012 I: „Dramatisch und stimmgewaltig

Wintersemester 2011/12: „Zwei Kolosse gestemmt